<

SARAH WOCKENFUß

DARSTELLERIN

„Seitdem ich denken kann, bin ich ins Schauspielen vernarrt und liebe es mich in andere Charaktere hinein zu denken. Die Freigeister und das Theater geben mir sehr viel Energie während der Schule. Durch sie komme ich meinem Ziel, Schauspielerin werden zu wollen, immer näher und ergreife durch die ganzen tollen Leute hier wieder und wieder neuen Mut. Während der Schule spiele ich außerdem noch Klavier und singe für mein Leben gerne. Mein Ziel ist es durch meinen Traum andere Leute für bestimmte Themen und Dinge zu begeistern und Liebe, Frieden und Freude in die Herzen der Menschen zu bringen.“

FREIGEISTER-PRODUKTIONEN, IN DENEN ICH MITGEWIRKT HABE:
Das grüne Ungeheuer, die Bibliothekarin (2019)
Endlich. Der Weg allen Fleisches (2020)


Kommentare

Mitmachen?

Wenn du Lust darauf hast, selbst einmal ein Freigeist zu sein, Theaterstücke mitzugestalten, egal ob auf der Bühne oder hinter den Kulissen, dann findest du bei uns dazu die Gelegenheit.

Interesse >>