<

BURN!BITCH!BURN!

Teufelswerk! Massenhysterie! Hexenjagd!

Was nach Salem im Jahr 1692 klingt, damit haben Frauen heutzutage immer noch zu kämpfen! Ausgenutzt, diffamiert und ausgeschlossen sind nur ein paar Worten mit denen ihre Geschichte beschrieben werden kann.
Angelehnt an das Stück „Hexenjagd“ wollen euch die Freigeister in ihrem Stück einen Einblick in die heutige Welt der Frauen zeigen aber auch wie sie einmal war und wie sie in Zukunft sein könnte.

BESETZUNG
REGIE: Christof Lange
CO-REGIE: Luise Krämer
REGIEASSISTENZ: Nils Miekisch

Darstellerinnen: Ava Rennau, Betty Wulff, Emilia Träger Artigas, Katharina Wins, Katrin Pfeiffer, Kim Bonath, Klara Maria Wettengel, Lea Prillwitz, Michelle Wündisch, Milena Werner, Nadja Kühl, Sandra Glaszé


TICKETS 7.50€ ERM. / 15€ REG.
Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Kommentare

Mitmachen?

Wenn du Lust darauf hast, selbst einmal ein Freigeist zu sein, Theaterstücke mitzugestalten, egal ob auf der Bühne oder hinter den Kulissen, dann findest du bei uns dazu die Gelegenheit.

Interesse >>