<

FREDERIKE METZKE

EHRENMITGLIED

“Meine aktive Zeit als Freigeist liegt schon ein wenig zurück. Jedoch begleiten mich die Freigeister überall mit hin. Die Freiheit Ich zu sein und meine Kreativität auszuleben, gaben mir die Freigeister mit auf den Weg. Ich bin am Ende meines Grundschullehramtsstudiums angekommen und wenn ich so zurück schaue, dann sehe ich, dass ich ohne die Freigeister nicht das Beste hätte aus mir herausholen können. Die Proben waren anstrengend, aber man lernte sich und die anderen immer wieder aufs Neue kennen. Es ist nicht selbstverständlich, frei mitwirken zu dürfen und seine eigene Note überall einfließen zu lassen oder aber auch einfach als Mensch akzeptiert zu werden, so wie man ist. Wenn ich jetzt zurückdenke, dann rieche ich eine offene Keksdose, Schminke, Waschmittel gepaart mit Schweiß, verbrannter Staub von den Scheinwerfern und nasses Textbuchpapier getränkt in Energiedrink. Ich sehe Gesichter, die neugierig, forschend, kreativ, gespannt auf Neues, müde, aufgeregt, offen und herzlich einen ansehen. Für mich sind die Freigeister ein Ort der freien Entfaltung geworden und wo ich mich wie zuhause fühle. In dieser Gruppe steckt so viel Herzblut, Persönlichkeit und Liebe. Die Menschen kommen und gehen, aber der Gedanke der Freigeister bleibt und wird weiter getragen. Mein Name ist Frederike Metzke und ich bin stolz mich ein Freigeist nennen zu können.”

FREIGEISTER-PRODUKTIONEN, IN DENEN ICH MITGEWIRKT HABE:
Wunderland, Weiße Königin (2014-2015)
Wounderland, Alice (2014-2015)
Hänsel und Gretel, Gretel (2014-2015)
Versteh ich nicht. Find ich gut, diverse Rollen (2015)
Glasmenschen, Suffragette92 (2015-2016)

Frederike Metzke


Kommentare

Mitmachen?

Wenn du Lust darauf hast, selbst einmal ein Freigeist zu sein, Theaterstücke mitzugestalten, egal ob auf der Bühne oder hinter den Kulissen, dann findest du bei uns dazu die Gelegenheit.

Interesse >>