<

HAGEN WALTER

EHRENMITGLIED

“Anfang 2010 sprach mich Christof nach ein paar Bier an, ob ich bei einem Amateurtheaterstück namens ‘In meinem Himmel’ mitspielen möchte. Die Rolle(n) seien mir wie auf den Leib geschrieben: Vorzeigeschwiegersohn, Proll und tollpatschiger Junior-Detective. Es muss die erhöhte Konzentration von Alkohol in meinem Blut und Christofs charmante Art gewesen sein, die mich zur direkten Zusage bewegten. Am ersten Probentag traf ich dann auf eine Gruppe junger, motivierter, herumwuselnder Laiendarsteller – kurz: das absolute Gegenteil von mir. Bei den ersten Sprachübungen und der gemeinsamen körperlichen Erwärmung fühlte ich mich dementsprechend wie ein sehr alter Pinguin auf sehr glattem Eis. Dennoch hat es mir viel Freude bereitet mit diesem Haufen voller kreativer, offener und wissbegieriger Menschen zusammenzuarbeiten. Insbesondere bei der Entwicklung der Stücke ‘Und raus bist du’ und ‘Zuckerberg und Peitsche’ habe ich sehr viel über mich und den Theaterprozess gelernt. Wie interpretiert man eine Rolle? Welche persönlichen Bezüge kannst du zur Geschichte aufbauen? Wie kannst du eigene Inhalte so aufarbeiten, dass sie Emotionen bei den Zuschauern hervorrufen? Wie sieht gutes Zusammenspiel mit deinen Kollegen aus? Wie kannst du den physischen und emotionalen Raum auf der Bühne ausfüllen/bespielen? Diese Erfahrungen helfen mir bis heute sowohl privat als auch beruflich. Als Manager eines diversen Teams muss ich mich Tag für Tag in Menschen und Situationen hineinversetzen, Informationen über verschiedene Kommunikationskanäle weitertragen und verstehen, wie ich mein Team täglich bestmöglich unterstützen kann. Immer wieder entdecke ich in diesen Momenten große Parallelen zu meinen fast drei Jahren Theaterarbeit bei den Freigeistern/FTJ.”

FREIGEISTER-PRODUKTIONEN, IN DENEN ICH MITGEWIRKT HABE:
In meinem Himmel, Brian Nelson & Detective & Schwiegersohn (2010-2011)
Bis zum Anschlag, Rostocker/Polizist (2011-2012)
Frühlings Erwachen – Die Young, älterer Hans (2012)
Und raus bist du, ein Nachahmungstäter (2012-2013)
Zuckerberg und Peitsche, ein Hipster (2013-2014)


Kommentare

Mitmachen?

Wenn du Lust darauf hast, selbst einmal ein Freigeist zu sein, Theaterstücke mitzugestalten, egal ob auf der Bühne oder hinter den Kulissen, dann findest du bei uns dazu die Gelegenheit.

Interesse >>